Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Kapelle am Murrwinkel

Lüchtringer Kapelle am Murrwinkel

Der Bauer Hans-Jürgen Risse lies die Kapelle im Jahre 1727 erbauen. Die Rückwand der Kapelle ziert die Pieta, die Darstellung Marias als „Mater Dolorosa“ mit dem Leichnam des vom Kreuz abgenommenen Jesus Christus.

Kapelle am MurrwinkelDie Kapelle wird in Lüchtringen „Das Heiligenhäuschen“ genannt. Während des 2. Welt­krieges fan­den hier ebenso wie an der Kapelle an der Fähre im Monat Mai sehr gut besuchte Mai­an­dachten statt, in denen um eine gesunde Rückkehr der Lüchtringer Soldaten gebetet wurde.

Aus Dankbarkeit über gute Heimkehr aus dem deutsch-französischem Krieg errichteten Soldaten 1871 das Sandsteinkreuz neben der Kapelle.

 

 

Hier befindet sich die Kapelle am Murrwinkel

0 Comments

There are no comments yet

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top